Mittwoch, 5. Dezember 2012

Kinder geben Weihnachtsbäumen festliches Gewand

Weihnachtsbaum Zwickau.- Kinder aus elf Kindertageseinrichtungen der Stadt schmückten vom 28. November bis 5. Dezember 2012 insgesamt elf Weihnachtsbäume vorm Rathaus. Den letzten dieser Bäume dekorierten heutige sechs Kinder der Kindertageseinrichtung Gutwasserstraße. Die kleinen Weihnachtsdekorateure bastelten in den vergangenen Tagen jede Menge bunt gewebter Papiersterne, die nun im frischen Tannengrün prächtig hervorstechen.
Auch der Baumschmuck der Steppkes aus anderen Kitas und Horten zeugt von Ideenvielfalt und Kreativität. Oftmals kamen ganz einfache Alltagsgegenstände wie Plastikbecher, CDs oder Gaze zum Einsatz oder auch Material aus der Natur, wie Tannenzapfen und Nüsse. „Hier sieht jeder Baum anders aus. Jede Kita und jeder Hort haben sich wirklich etwas Besonderes einfallen lassen“ staunt Silke Glatzer, Leiterin der Kita Gutwasserstraße vor den anderen Bäumen stehend. „Alle Tannenbäume sind wunderschön anzusehen und dienen mir gleich als Anregung für weitere vorweihnachtliche Bastelstunden in meiner Einrichtung“ freut sie sich.
Die geschmückten Weihnachtsbäume zieren noch bis Ende Dezember den Eingangsbereich vorm Rathaus. Und vielleicht regen sie auch noch Familien und Großeltern zum vorweihnachtlichen Basteln mit Kind und Enkel an, um das Warten aufs Fest sinnvoll zu verkürzen.

Text/Foto: Stadt Zwickau