Dienstag, 18. August 2015

Sag, was Du willst! - beim Straßenfest EigenArt in Zwickau

Tilo Freunde-webZwickau.- Expressiv, offen, lebendig, freudig, direkt, kunstvoll geformt, laut, leise und mit Herzklopfen präsentieren Künstlerinnen und Künstler beim „Straßenfest EigenArt“ am 5. September ab 10:00 Uhr ein unterhaltsames Liveprogramm auf dem Zwickauer Hauptmarkt. Unter dem Motto „Sag, was Du willst“  melden sich Menschen mit und ohne Behinderung aus der Region Zwickau zu Wort. Sie zeigen ihre Kunst auf großer und kleiner Bühne. Erwartet wird ein bunter Mix für die ganze Familie. Zum Programm gehören Tanz- und Theaterdarbietungen, Pantomime, Live-Rock-Songs mit den „Hip Teens“ genauso wie die „Löwenzahnband“ von der Mobilen Behindertenhilfe. Ein Höhepunkt wird um 14:40 Uhr der Auftritt von Tilo Nöbel & Freunde sein. Die Band hat sich extra für diesen Anlass gegründet und tritt in dieser Besetzung zum ersten Mal auf. Veranstaltet wird das „Straßenfest EigenArt“ von der Diakonie - Stadtmission Zwickau e.V. gemeinsam mit dem Landkreis Zwickau und der Stadt Zwickau sowie weiteren Sponsoren.

Tilo Nöbel (rechts mit Brille am Bass) und seine Freunde von links: Olaf Thalwitzer (Geige), Marko Fischer (Schlagzeug), unten Gabo (Gabriele Bocek/Choreografie) mit Bühnenhund Jacko und Annett Lattke am Akkordeon.
Foto: Zwickauer Presse-Agentur