Dienstag, 24. April 2018

23. Sommerkulturfestival verbindet die Vier-Länderregion

BCS-MotiveNeu18©JanBräuerad Elster.- Das historische König Albert Theater ist im Sommer aber auch wieder die erste Adresse für exzellente klassische Unterhaltung: Neben den großen Symphoniekonzerten der Chursächsischen Philharmonie begeistern im Festivalzeitraum u.a. die Bläserensembles von Harmonic Brass (01.06.) und Mnozil Brass (08.07.), das Moritzburg Festival Orchester (04.08.), Posaunenstar Nils Landgren & die St. Petersburger Kammerphilharmonie (25.08.) oder der Dresdner Kreuzchor (04.10.) im Königlich-Sächsischem Theaterambiente. Vor allem werden aber wieder Sommerevents wie die 15. EQUIPAGE BAD ELSTER-A© „Edle Pferde & Historische Kutschen“ am Pfingstsonntag und das große Wiedereröffnungswochenende des modernisierten NaturTheaters (8. – 10. Juni) in der Kultur- und Festspielstadt begeistern. Das beliebte Brunnenfest Bad Elster feiert als größtes Volksfest im Vogtland 170 Jahre Königlich-Sächsisches Staatsbad (22. – 24. Juni), die 15. Internationalen Jazztage Bad Elster bringen „jazzy feelings“ (23. - 26. August) und die zahlreichen Open-Air-Konzerte in den Königlichen Anlagen Bad Elsters im Zuge der Veranstaltungsreihe „Kurpark Classics“ vereinen im Rahmen des Chursächsischen Sommers farbenfroh einzigartige Kultur-Erlebnisse.

TIPP DER WOCHEJulia Neigel©NicoleSimonBirr008_Maschine_Foto_Ben_Wolf
Am Sonnabend, den 5. Mai treffen sich Julia Neigel und der legendäre Frontmann der Puhdys – Dieter »Maschine« Birr – um 19.30 Uhr zu einem besonderen gemeinsamen Konzert auf der historischen Bühne des König Albert Theaters Bad Elster. Sich treu bleiben und trotzdem neu erfinden: Julia Neigel zeigt sich von einer völlig neuen Seite! Die berühmte Rocksängerin präsentiert in diesem Liveprogramm gefühlvolle Balladen aber auch Coversongs wie Nat King Coles »When I Fall in Love« und andere überraschende Interpretationen großer Klassiker. Dabei singt sie von Liebe und Leidenschaft, aber auch von Frauen-Power im besten Sinne und verdichtet musikalische Atmosphäre zu einem unvergleichlichen Live-Erlebnis. Ein ganz besonderes Special erwartet die Konzertbesucher in Bad Elster: Denn kein geringer als Dieter »Maschine« Birr wird mit ihr den Abend gestalten! Der ehemalige Sanger der Puhdys gilt heute zweifelsohne als lebende Rocklegende. Erleben Sie zwei großartige Rocklegenden in Samt & Seide.

Quelle und Fotos: Chursächsische Verwaltungs GmbH

Keine SCHLAGZEILE mehr verpassen. Gleich hier den WSZ-NEWSLETTER bestellen.